denlenfritptrues

Informationsaustausch

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung versierter Aquarianer und Terrarianer. Dieses Wissen kann kein Internet ersetzen.

mehr erfahren ...

Gleichgesinnte finden

Vivarianer sind gesellige Menschen. Unser gemeinsames Hobby verbindet. Als Gast sind sie herzlich wilkommen! Besuchen Sie uns einfach einmal.

Sachkundenachweis

In unserem Verein können Sie die Prüfung zum Erwerb des Sachkundenachweises gemäß §2 TierSchG ablegen.

mehr erfahren ...

Ein weiteres Highligt  bei unseren monatlichen Vereinsabenden gibt es am Freitag, den 24. Mai!

Michael Kempges berichtet über "Lebendgebärende Zahnkarpfen als Neozoen in europäischen Gewässern"

 

Auch Gäste sind herzlich WIllkommen! Wie immer ist der Eintritt frei.

Soldatenheim Horchheimer Höhe, Von-Galen-Str. 1-5, 56075 Koblenz, 19:30 Uhr

Neuigkeiten

  • Die Gewinner der Kölle Zoo-internen Aquaristik-Meisterschaft stehen fest

    Im Fokus der Meisterschaft standen die Süsswasser-Anlagen der Kölle Zoo-Fachmärkte. Zum Start der Aquaristik-Saison war es Aufgabe der Teams vor Ort, die Süsswasser-Blöcke perfekt in Szene zu setzen. „Wir wollen die Aquaristik nachhaltig stärken. Dazu gehört, dass wir sie optimal präsentieren. Ziel unserer Meisterschaft ist es, den kreativen Ehrgeiz unserer Teams zu wecken, denn das Auge des Kunden kauft mit“ erklärt Maciej Strzalko, Kölle Zoo-Vertriebsleiter Sortiment & POS Marketing.

  • Das Aquaristikportal my-fish.org bietet erstmals gemeinsam mit dem Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) ein neues Zuchtprojekt für den Erhalt von gefährdeten Aquarientieren an.

    Zwischen dem 16. Oktober 2020 und dem 13. November 2020 können sich interessierte Aquarianer für die Aktion bewerben. Wer die ausgewählten Züchter sind, wird am 16. November 2020 bekannt gegeben. Starttag ist dann der 8. Dezember 2020.

  • Das französische Fachmagazin „Animal Distribution Magazine“ hat EHEIM in diesem Jahr zum dritten Mal prämiert: diesmal mit zwei Auszeichnungen in Gold für Aquaristik-Zubehör sowie Teichzubehör.

    Bei einem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Animal Challenge“ verleiht die renommierte französische Fachzeitschrift „Animal Distribution Magazine“ der Média & Jardin – Groupe J die begehrten „Animal Challenge-Trophäen“ in verschiedenen Kategorien.

    Erst kürzlich erhielt EHEIM die „Tropée Coup de coeur de l’innovation“ – die Auszeichnung als Innovationsfavorit – für den neuen elektronisch gesteuerten „professionel 5e“ Außenfilter.

    Und nachdem EHEIM bereits 2018 in zwei Kategorien als „Bester Hersteller des Jahres“ ausgezeichnet worden war sowie im letzten Jahr die „Trophée d’argent“ – die Auszeichnung in Silber – für Aquaristik-Zubehör erhalten hatte, gab es nun je eine Gold-Trophäe für Aquaristik-Zubehör und Teich-Zubehör. Außerdem wurde der EHEIM Geschäftsführer Ibrahim Mefire Kouotou als Manager des Jahres ausgezeichnet.

  • Trophée Coup de cœur de l’innovation 2020

    Der neue elektronische Aquarienaußenfilter EHEIM professionel 5e gilt als das innovativste Produkt in der Kategorie Aquarien und Gartenteich. Das ergab die diesjährige Umfrage der französischen Fachzeitschrift „Animal Distribution Magazine“. 

    Bei einem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Animal Challenge“ verleiht die Media & Garden Gruppe J, Herausgeber des „Animal Distribution Magazine“, die begehrten „Animal Challenge-Trophäen“ in verschiedenen Kategorien. Bereits im letzten Jahr erhielt EHEIM für Aquaristikzubehör die Trophée d’argent – die Auszeichnung in Silber. Dieses Mal gab es für EHEIM die Trophée Coup de cœur de l’innovation – also die Auszeichnung als Innovationsfavorit für den neuen professionel 5e Außenfilter.

  • EHEIM hat seinen Internet-Auftritt neuen Anforderungen angepasst

    Responsive Webdesign, weitere Sprachen, benutzerfreundlichere Ersatzteil- und Händler-Shop-Lösungen sowie Premium-Angebote auf den ersten Blick … Das sind die hauptsächlichen Merkmale der neu optimierten Website eheim.com.    

    Die bisherige Website von EHEIM war vor rund zehn Jahren online gegangen. Im schnelllebigen digitalen Zeitalter ist das eine Ewigkeit. Zwar wurden immer wieder Verbesserungen vorgenommen und viele Besucher waren recht zufrieden. Doch die Gewohnheiten und Ansprüche der User haben sich verändert, und die Technologien sind intelligenter geworden.

  • Intelligente Elektronik sorgt für sauberes Wasser im Aquarium

    EHEIM hat einen neuen intelligenten Aquarienfilter entwickelt. Er kann kabellos per Smartphone, Tablet oder PC/MAC programmiert und gesteuert werden. Die Elektronik überwacht alles.

  • Aqua-Fisch hat neuen Termin an der Angel

    Vom 5. bis 7. März 2021 wirft die internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik wieder ihre Netze aus. Die Messe, die ursprünglich für den Zeitraum vom 6. bis 8. März 2020 geplant war, kann in diesem Jahr nicht mehr stattfinden.

  • Seesterne sehen toll aus, sind aber anspruchsvoll und manchmal sogar Kannibalen

    Wer im Aquarium eine Wohngemeinschaft mit Seesternen einrichten möchte, der sollte sich die Mitbewohner und die Einrichtung sehr gezielt aussuchen.

    Schlanke Arme, leuchtende Farben, trendige Sternform – mit ihrer exotischen Eleganz sind Seesterne eine optische Bereicherung für jede Unterwasserlandschaft. Wer ein Meerwasseraquarium zu Hause hat oder davon träumt, kommt an den Hinguckern im Zoofachhandel kaum vorbei. Dabei sollten Seestern-Fans aber nicht allein die Optik entscheiden lassen, denn die Arten haben sehr unterschiedliche – meist hohe – Ansprüche.

  • In diesem Jahr war EHEIM vom 20. bis 23. November auf der größten Messe für Heimtier- und Aquarienbedarf im asiatisch-pazifischen Raum vertreten.

    Als einer der weltweit führenden Anbieter im Aquaristikmarkt und mit Exporten in über 60 Länder darf EHEIM auf der China International Pet Show (CIPS) nicht fehlen. Die Messe gilt für die Heimtier-Branche als größte und effizienteste Plattform zur Entwicklung des chinesischen und asiatischen Marktes und darüber hinaus.

  • Engagement für hohe Qualität und Nachhaltigkeit

    Im Zusammenhang mit dem 70-jährigen Bestehen des Unternehmens bekräftigt EHEIM den eigenen Qualitätsanspruch und seine globale Stärke unter dem Motto „Made in Germany“.

    Aus kleinsten Anfängen vor 70 Jahren entstand der weltweit führende Hersteller für Aquarienaußenfilter: EHEIM. Die Unternehmens-Gruppe ist heute der wohl bekannteste Anbieter für Aquarien, Aquarientechnik, Ausstattung und Zubehör. Die Marke EHEIM wurde zu einem internationalen Begriff und wird allgemein mit hochwertiger Qualität gleichgesetzt. Dabei spielt auch das Merkmal „Made in Germany“ eine bedeutende Rolle.

Zum Seitenanfang