denlenfritptrues

Informationsaustausch

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung versierter Aquarianer und Terrarianer. Dieses Wissen kann kein Internet ersetzen.

mehr erfahren ...

Gleichgesinnte finden

Vivarianer sind gesellige Menschen. Unser gemeinsames Hobby verbindet. Als Gast sind sie herzlich wilkommen! Besuchen Sie uns einfach einmal.

Sachkundenachweis

In unserem Verein können Sie die Prüfung zum Erwerb des Sachkundenachweises gemäß §2 TierSchG ablegen.

mehr erfahren ...

Und wieder bieten die Auarienfreunde Koblenz einen Top-Vortrag an:

Gurbir Singh berichtet in seinem Vortrag:

"Das aquaristische Indien"

über die vielfältigen Arten Indiens. 

Der Vereinsabend beginnt wie immer um 19:30 Uhr im Soldatenheim Horchheimer Höhe, Van-Galen-Str. 1-5, 56076 Koblenz. 

Der Vortrag ist für alle, auch Gäste, eine kostenfreie Leistung der Aquarienfreunde Koblenz.

Knallervortrag am nächsten Vereinsabend!

Rene Ruth (Neunkirchen) berichtet in seinem Beamervortrag zu dem Thema:

Arten, Haltung und Zucht von Zwergcichliden

über die Arten Südamerikas und Westafrikas.

 

Der Vortrag ist für alle, auch Gäste, eine kostenfreie Leistung der Aquarienfreunde Koblenz.

Heute Abend findet wieder unser Vereinsabend statt. Bitte dran denken: Zur Vorbesprechung der Börse am 09.April bitte die Stockliste mitbringen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Aquarien- und Terrarienfreunde Koblenz 1967 e.V.

Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V., gegr. 1911.
Unsere Vereinsnummer im VDA lautet 15021

Link zur Hompage des VDA hier... wsb 79x75 images

 

Darüber hinaus sind wir Mitglied in der Deutsche Killifisch Gemeinschaft DKG

Link zur Homepage der DKG hier site logo

Wo finden Sie uns?

Regelmäßig jeden 4. Freitag im Monat ab 19.30 Uhr treffen wir uns in unserem Vereinslokal, dem Soldatenheim "Haus Horchheimer Höhe" in 56076 Koblenz, Von-Galen-Straße 1-5

Bitte beachten Sie unser Vereinsprogramm.

Gäste sind gerne jederzeit herzlichst Willkommen!

Seite 4 von 4

Neuigkeiten

  • Im MDR bei der Sendung EiNFACH GENIAL wurde am 20.04.21 das erste sich selbst regulierende Aquarium vorgestellt.

    Basierend auf den bereits bekannten und 2009 mit dem Produkt des Jahres ausgezeichneten Aquafim Dosierwürfel wurde das Aquarium mit doppeltem Boden und Rieselfilter aufgebaut. Der Konstrukteur Phillip Mertens stellt es in der MDR Sendung vor.

  • Aufgrund Coronavirus: Aqua-Fisch muss erneut verschoben werden und findet vom 4. bis 6. März 2022 statt

    Die internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik kann nicht wie geplant vom 5. bis 7. März 2021 stattfinden und wird auf den 4. bis 6. März 2022 verschoben.

  • Mehrweg statt Einweg - Kölle Zoo führt Pfandsystem in der Aquaristik ein

    Kölle Zoo bietet seinen Kunden seit kurzem Eimer und Styroporboxen im Pfandsystem für den sicheren Transport von Zierfischen an. Pro Jahr spart der Filialist damit mehr als 200.000 Einweg-Fischtransporttüten ein.

  • Zoo Zajac, das größte Zoofachgeschäft der Welt, hat den Aquarien-Außenfilter EHEIM professionel 5e als „Produkt des Jahres 2020“ ausgezeichnet.

    Mit über 12 000 qm ist Zoo Zajac in Duisburg-Neumühl das größte Zoofachgeschäft der Welt. Das bestätigte auch das Guinnes-Buch der Rekorde. Die Ladenfläche umfasst über 1000 Aquarien, 70 Teichbecken, 500 Terrarien, 40 Volieren, eine Katzenanlage, 150 Kleinsäuger-Gehege und die modernste Hundeanlage Europas. Der fast 700 Seiten umfassende Katalog für 2021 ist soeben erschienen und kann bestellt werden unter www.zajac.de.

    In dem Katalog wird der EHEIM professionel 5e in der Kategorie Aquaristik als „Produkt des Jahres 2020“ vorgestellt. Die Kriterien für die Auszeichnung sind: Das Produkt soll das Hobby einfacher und schöner machen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss stimmen. Das Produkt muss lieferbar sein, damit keine ärgerlichen Wartezeiten beim Kunden entstehen. Und es muss sich im entsprechenden Jahr bewährt haben, d. h. es gab keine Reklamationen bzw. eine gute Reklamationsbearbeitung.

  • Die Gewinner der Kölle Zoo-internen Aquaristik-Meisterschaft stehen fest

    Im Fokus der Meisterschaft standen die Süsswasser-Anlagen der Kölle Zoo-Fachmärkte. Zum Start der Aquaristik-Saison war es Aufgabe der Teams vor Ort, die Süsswasser-Blöcke perfekt in Szene zu setzen. „Wir wollen die Aquaristik nachhaltig stärken. Dazu gehört, dass wir sie optimal präsentieren. Ziel unserer Meisterschaft ist es, den kreativen Ehrgeiz unserer Teams zu wecken, denn das Auge des Kunden kauft mit“ erklärt Maciej Strzalko, Kölle Zoo-Vertriebsleiter Sortiment & POS Marketing.

  • Das Aquaristikportal my-fish.org bietet erstmals gemeinsam mit dem Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) ein neues Zuchtprojekt für den Erhalt von gefährdeten Aquarientieren an.

    Zwischen dem 16. Oktober 2020 und dem 13. November 2020 können sich interessierte Aquarianer für die Aktion bewerben. Wer die ausgewählten Züchter sind, wird am 16. November 2020 bekannt gegeben. Starttag ist dann der 8. Dezember 2020.

  • Das französische Fachmagazin „Animal Distribution Magazine“ hat EHEIM in diesem Jahr zum dritten Mal prämiert: diesmal mit zwei Auszeichnungen in Gold für Aquaristik-Zubehör sowie Teichzubehör.

    Bei einem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Animal Challenge“ verleiht die renommierte französische Fachzeitschrift „Animal Distribution Magazine“ der Média & Jardin – Groupe J die begehrten „Animal Challenge-Trophäen“ in verschiedenen Kategorien.

    Erst kürzlich erhielt EHEIM die „Tropée Coup de coeur de l’innovation“ – die Auszeichnung als Innovationsfavorit – für den neuen elektronisch gesteuerten „professionel 5e“ Außenfilter.

    Und nachdem EHEIM bereits 2018 in zwei Kategorien als „Bester Hersteller des Jahres“ ausgezeichnet worden war sowie im letzten Jahr die „Trophée d’argent“ – die Auszeichnung in Silber – für Aquaristik-Zubehör erhalten hatte, gab es nun je eine Gold-Trophäe für Aquaristik-Zubehör und Teich-Zubehör. Außerdem wurde der EHEIM Geschäftsführer Ibrahim Mefire Kouotou als Manager des Jahres ausgezeichnet.

  • Trophée Coup de cœur de l’innovation 2020

    Der neue elektronische Aquarienaußenfilter EHEIM professionel 5e gilt als das innovativste Produkt in der Kategorie Aquarien und Gartenteich. Das ergab die diesjährige Umfrage der französischen Fachzeitschrift „Animal Distribution Magazine“. 

    Bei einem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Animal Challenge“ verleiht die Media & Garden Gruppe J, Herausgeber des „Animal Distribution Magazine“, die begehrten „Animal Challenge-Trophäen“ in verschiedenen Kategorien. Bereits im letzten Jahr erhielt EHEIM für Aquaristikzubehör die Trophée d’argent – die Auszeichnung in Silber. Dieses Mal gab es für EHEIM die Trophée Coup de cœur de l’innovation – also die Auszeichnung als Innovationsfavorit für den neuen professionel 5e Außenfilter.

  • EHEIM hat seinen Internet-Auftritt neuen Anforderungen angepasst

    Responsive Webdesign, weitere Sprachen, benutzerfreundlichere Ersatzteil- und Händler-Shop-Lösungen sowie Premium-Angebote auf den ersten Blick … Das sind die hauptsächlichen Merkmale der neu optimierten Website eheim.com.    

    Die bisherige Website von EHEIM war vor rund zehn Jahren online gegangen. Im schnelllebigen digitalen Zeitalter ist das eine Ewigkeit. Zwar wurden immer wieder Verbesserungen vorgenommen und viele Besucher waren recht zufrieden. Doch die Gewohnheiten und Ansprüche der User haben sich verändert, und die Technologien sind intelligenter geworden.

  • Intelligente Elektronik sorgt für sauberes Wasser im Aquarium

    EHEIM hat einen neuen intelligenten Aquarienfilter entwickelt. Er kann kabellos per Smartphone, Tablet oder PC/MAC programmiert und gesteuert werden. Die Elektronik überwacht alles.

Termine

Zum Seitenanfang