denlenfritptrues

Informationsaustausch

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung versierter Aquarianer und Terrarianer. Dieses Wissen kann kein Internet ersetzen.

mehr erfahren ...

Gleichgesinnte finden

Vivarianer sind gesellige Menschen. Unser gemeinsames Hobby verbindet. Als Gast sind sie herzlich wilkommen! Besuchen Sie uns einfach einmal.

Sachkundenachweis

In unserem Verein können Sie die Prüfung zum Erwerb des Sachkundenachweises gemäß §2 TierSchG ablegen.

mehr erfahren ...

Anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums finder der diesjährige ATT_Bezirkstag im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten in Koblenz statt. Ein interessantes Rahmenprogramm verspricht einen informativen und kurzweiligen Tag und eine schönes Vereinsjubiläum. Über eine zahlreiche Teilnahme würden sich die Aquarienfreunde-Koblenz freuen.

Riesenandrang herrschte bei der diesjährigen Frühjahrsbörse der Aquarien- und Terrarienfreunde Koblenz. Kurz nach Öffnung der Tore drängten sich bereits knapp 90 Besucher in den Ausstellungs- und Verkaufsraum. Erstmals fand die Börse in diesem Jahr in der Mensa der BBS-Technik in der Beatusstraße statt. Vereinsmitglieder und Besucher zeigten sich gleichermassen begeistert über den neuen Veranstaltungsort. 

Im Rahmen unserer monatlichen Vereinsabende gibt es diesmal wieder ein spannenden Vortrag.

Aquarienfreund Armin Litsche vom Aquarienverein in Wiesbaden hält einen

Vortrag mit dem Thema: "Wasserpflanzen - nicht nur aus dem Amazonas"

Auch Gäste sind herzlich WIllkommen! Wie immer ist der Eintritt frei.

Soldatenheim Horchheimer Höhe, Von-Galen-Str. 1-5, 56075 Koblenz, 19:30 Uhr

Und wieder bieten die Auarienfreunde Koblenz einen Top-Vortrag an:

Gurbir Singh berichtet in seinem Vortrag:

"Das aquaristische Indien"

über die vielfältigen Arten Indiens. 

Der Vereinsabend beginnt wie immer um 19:30 Uhr im Soldatenheim Horchheimer Höhe, Van-Galen-Str. 1-5, 56076 Koblenz. 

Der Vortrag ist für alle, auch Gäste, eine kostenfreie Leistung der Aquarienfreunde Koblenz.

Seite 2 von 3

Neuigkeiten

  • Das große Krabbeln: Flusskrebse für Süßwasseraquarien

    Sie fuchteln lebhaft mit den Scheren, während sie das Aquarium nach Futter absuchen. Zwischendurch schieben sie sich kleine Brocken ins Maul, erkunden dabei mit ihren Fühlern und ihren Stielaugen weiter die Umgebung. Krabben und Flusskrebse haben einen hohen Unterhaltungswert. Insbesondere jene Arten, die sich auch in einfachen Süßwasseraquarien problemlos pflegen lassen, tauchen daher immer öfter im Fachhandel auf. Wie man sie am besten hält, weiß Harro Hieronimus, Redakteur der Zeitschrift „Aquaristik“ und Autor mehrerer Fachbücher.

  • my-fish YouTube-Kanal mit Tobias Gawrisch: ZZF startet Video-Serie für Aquarianer

    Das my-fish Projekt des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) startet mit einer Video-Serie zur Aquaristik: Tobias Gawrisch, begeisterter Aquarianer und YouTuber, wird insbesondere Anfänger bei ihren ersten Schritten als Aquarianer unterstützen. Das Ziel ist eine Serie, die die wichtigsten Themen der Aquaristik behandelt, damit Aquarianer Freude an einer funktionierenden Aquaristik haben. Dabei folgt er seinem Credo: "Geduld ist die wichtigste Eigenschaft für einen Aquarianer. Biologie kann man nur sehr schwer beschleunigen, egal wie ungeduldig und gespannt man ist."

  • Synchronschwimmer für das Wohnzimmer Aquarium

    Blitzartig wechseln alle zugleich die Richtung. Wie die Stare am Himmel rücken sie dabei noch ein wenig enger zusammen, ohne einander aber zu berühren. Schwarmfische sind ein faszinierender Anblick, nicht nur in der freien Wildbahn, sondern auch im heimischen Aquarium. An hübschen Arten, die auch Einsteiger in die Aquaristik gut pflegen können, mangelt es nicht, wie Dr. Lutz Fischer, Leiter der Aquaristik und Terraristik des Klimahauses Bremerhaven, berichtet.

  • Vom 4. bis 7. Oktober 2018 fand in Paris die Ausstellung Animal Expo - Animalis Show statt.

    Bei den dort präsentierten Neuheiten im Bereich Aquaristik erhielt die neue EHEIM incpiria die Bronzemedaille für Innovation & Design.

    Die Animal Expo - Animalis Show ist die größte Heimtier-Ausstellung in Frankreich. Neben mehr als 10.000 Tieren werden hier im Rahmen „Schaufenster der Neuheiten“ Zubehör-Produkte für verschiedene Bereiche vorgestellt. Eine Jury aus Fachhändlern und Fachjournalisten prämiert die jeweils besten Neuheiten.

  • Licht gibt den Pflanzen Energie für die Photosynthese und das Wachstum.

    Das gilt für Pflanzen im Süßwasser-Aquarium ebenso wie für Korallen und Anemonen im Meerwasser-Aquarium. Gesund und kräftig wachsende Pflanzen entgiften das Wasser, entziehen Algen die Nahrung und sorgen für Sauerstoff, den die Fische zum Atmen brauchen. Die Tiere im Süßwasser benötigen im Allgemeinen nur wenig Licht. Im Meerwasser bringt blaues Licht außerdem die Fluoreszenzfarben niederer Tiere zum Leuchten.

  • Nichts gegen Neons und Buntbarsche oder gegen Clownfische und Putzergarnelen.

    Doch auch in unseren Breiten leben attraktive Fische und wirbellose Tiere, die sich gut für die Haltung im Aquarium eignen. Noch dazu lassen sich diese Arten, anders als ihre exotischen Verwandten, in unbeheizten Aquarien pflegen.

  • EHEIM incpiria reef – die offene Variante von EHEIM incpiria marine. Ohne Abdeckung und Beleuchtung. Speziell für Meerwasser-Aquarianer mit individuellen Ansprüchen.

    EHEIM incpiria reef bietet Ihnen höchstes Niveau in der Meerwasser-Aquaristik. Die Beleuchtung bestimmen Sie selbst.

    Edles Design, hochwertige Verarbeitung, ausgereifte Konstruktion, perfekte Technik, angenehme Ruhe, optimale Sicherheit und alles komplett vorbereitet. Das ist EHEIM incpiria reef.

  • EHEIM incpiria marine – die Meerwasser-Aquarium-Kombination für hohe Ansprüche.

    Klassisch schönes Design. Hervorragende Qualität. Perfekte Technik. Vollendeter Komfort.

    EHEIM incpiria marine bietet Ihnen höchstes Niveau in der Meerwasser-Aquaristik.

  • EHEIM thermocontrol – die elektronisch gesteuerte Variante des Präzisions-Aquarien-Reglerheizers EHEIM thermocontrol.

    Der legendäre Heizstab mit allen Vorteilen. Noch genauer und komfortabler. Mit Garantie für höchste Qualität und Sicherheit.

    Mit dem EHEIM thermocontrol Heizstab bekommen Ihre Fische die richtige Temperatur noch genauer – in jedem Aquarium.

  • EHEIM incpiria – eine Inspiration von klassischer Schönheit. Die Aquarium-Kombination in avantgardistischem Design.

    Schlichte Eleganz für das moderne Wohnambiente. Technisch perfekt.

Zum Seitenanfang